Wieder Zeit für Wichtigeres – Vereinfachen Sie Migration und Upgrades, Teil 1 [Neues E-Book]

Müssten Sie Ihre komplette Firma zu Oracle 12c migrieren, wäre ihr Terminkalender vermutlich für längere Zeit geblockt. Für die meisten Sysadmins heißen Upgrades oder Migrationen Nachtschichten, verlorene Wochenenden oder Sätze wie „Moment mal – sollte das nicht ...“. Die wenigsten in der IT-Branche freuen sich daher auf Upgrades oder Migration, da Ausfälle oftmals vorprogrammiert sind. Denn jede Minute, in der Ihre Datenbank nicht verfügbar ist, ist eine weitere Minute, in der niemand arbeiten kann. Das kostet nicht nur Geld, sondern sorgt auch für Stress und erhöht die Fehleranfälligkeit eines Vorgangs, der an sich schon nervenaufreibend genug ist.

Das Testen von Migrationen dauert auch lange und kann unter Umständen zum Problem werden, je nach dem, was Ihre Anforderungen sind und wie umfangreich es ist. Um also die Ausfallzeiten möglichst klein zu halten, planen die meisten Unternehmen ihre Upgrades nach Geschäftsschluss. Allerdings bringt auch das in Zeiten globalisierter Arbeitswelten auch nicht immer den gewünschten Effekt – irgendwo auf der Welt wird immer jemand bei der Arbeit unterbrochen.

Am ärgerlichsten ist wohl, dass Migrations- und Upgradevorhaben von der freien Zeit des Administrators kaum etwas übrig lassen. Es ist schon lange an der Zeit, dass solche Vorhaben einfacher werden und keine Sisyphusarbeit mehr sind.

Vereinfachen Sie Ihre Migration- und Upgradeprojekte – Neues E-Book

Mit dem Ziel, Ihnen wieder größere zeitliche Freiräume zu verschaffen, haben wir ein neues E-Book erstellt. Unter dem Titel Vereinfachen Sie Ihre Migrationen und Upgrades, Teil 1 erfahren Sie im ersten Teil, wie Sie Risiken und Ausfälle effektiv minimieren können. Bei einer anstehenden Oracle 12c-Migration im Nacken, finden Sie hier die grundsätzlichsten Fragen dazu beantwortet:

  • Worin besteht der Unterschied zwischen Migration und Upgrade?
  • Warum migrieren oder updaten?
  • Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Migration?
  • Was sind die fünf häufigsten Gründe für ein Scheitern der Migration oder des Upgrades?
  • Wie kann man Risiken während der Migration oder des Upgrades minimieren?

Werfen Sie einen Blick in das E-Book und freuen Sie sich auf weitere Posts zur Zeiteinsparung bei Migration und Update.

Anonymous