Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Webcast-Reihe: Quest® Datenbank Training Days

Wir alle versuchen uns, uns in unserer veränderten Welt zurechtfinden und dabei uns und andere zu schützen. Vorerst werden wir keine Konferenzen oder Live-Seminare besuchen, aber das ist kein Grund, Lernen oder Interaktion mit Kollegen aufzugeben. Deswegen haben unsere deutschsprachigen Datenbankexperten Trainingsessions aufgezeichnet.

In dieser aufgezeichneten Webcast-Reihe der Datenbank Training Days von Quest erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen in Oracle 19c, die wichtigsten Überlegungen zur Cloud-Migration und über das Oracle Performance Management. Setzen Sie sich in die erste Reihe, und lassen Sie sich einen realen Einblick in die erfolgreichen Planung, den Aufbau und Betrieb einer modernen Datenbankumgebung geben.

Registrieren Sie sich und schauen Sie Ihr Datenbank-Training On-Demand an.

Ihre Veranstaltungen auswählen


Aufgezeichnete

May

26

Eine der größten Änderungen in Oracle 19c ist, dass es die Non-CDB Architektur nicht mehr unterstützt. Alle Oracle Datenbanken vor 12c waren Non-Container Datenbanken, daher gibt es Auswirkungen auf Datenbanken, die vor diesem Zeitpunkt erstellt wurden. Dieses Webinar gibt einen Überblick über die mandantenfähige Architektur, hebt die, für SE2 verfügbaren Funktionen hervor und gibt einige Migrationstipps.

Aufgezeichnete

Jun.

9

Ist die Entscheidung gefallen, Teile oder ganze Anwendungen in die Cloud zu bringen, so ist die Migration der Oracle Datenbanken mit besonderer Sorgfalt zu betrachten. Im Idealfall sollte die Migration möglichst risikolos passieren. Eine geringe Downtime, der Failback ohne Datenverlust und Datenvalidierung während der Synchronisierung spielen ein wichtige Rolle. In diesem Webcast zeigen wir Ihnen, wie die Migration in die Cloud einfach und sicher durchgeführt werden kann.

Aufgezeichnete

Jun.

16

Oracle bietet zwar Lösungen für Performance-Management und Tuning für alle seine Datenbank-Editionen an, aber einige sind robuster als andere. Glücklicherweise stellt Quest eine Reihe von hilfreichen Tools zur Verfügung, die das Performance Management für alle Versionen und Editionen der Oracle Datenbank ermöglichen. Dieser Webcast befasst sich mit der allgemeinen Methodik des Performance Managements, Oracles eigenen Methoden und mit den Lösungen von Quest.