Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Was ist nach einem Angriff in der hybriden Microsoft 365 Infrastruktur zu tun?

Ihr Unternehmen wurde angegriffen? Was jetzt zu tun ist in Ihrer hybriden Microsoft 365 Infrastruktur
Online

Sept

15

  • Datum:Sept. 15, 2022
  • Zeit: 11:00 AM – 12:00 PM CEST
  • Dauer:60 Minuten
  • Ort:WebEx
  • Veranstaltung:Online
Ihr Unternehmen wurde angegriffen? Was jetzt zu tun ist in Ihrer hybriden Microsoft 365 Infrastruktur

Die Zahl der Cyberangriffe ist so hoch wie nie zuvor. Allein im Jahr 2021 waren fast 70 Prozent der Unternehmen von einem Ransomware-Angriff betroffen, mit einer durchschnittlichen Ausfallzeit von 21 Tagen.

Ihre Microsoft 365-Anwendungen sind bei diesen Angriffen besonders gefährdet. Wenn AD ausfällt, sei es durch Ransomware, Cyberangriffe oder Katastrophen, kommt die IT-Umgebung zum Stillstand, was bedeutet, dass die gesamte Organisation nicht mehr funktioniert, bis AD wiederhergestellt ist. Ihre Microsoft 365-Daten, die in Exchange, SharePoint Online, OneDrive, Teams und Kalendern gespeichert sind, sind ebenso anfällig für Benutzerfehler, versehentliches Löschen, Beschädigung und Malware. Während Microsoft für die Verfügbarkeit der Cloud-Dienste verantwortlich ist, sind Sie selbst für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich.

Erfahren Sie in diesem Webinar wie Sie die Geschäftskontinuität und eine bis zu fünfmal schnellerer Wiederherstellung sicherstellen können, indem Sie sowohl Ihre hybride AD-Infrastruktur als auch alle Ihre Microsoft 365-Daten mit den einzigartigen Lösungen von Quest schützen.

Quest bietet eine leistungsstarke und kosteneffiziente Lösung, um sicherzustellen, dass Ihr AD-System und Ihre Microsoft 365-Daten im Falle von versehentlichen Änderungen, Löschungen, Viren, Ransomware und anderer Malware geschützt und wiederherstellbar sind.

Was Sie lernen werden

Referenten

René Walther - Strategic Systems Consultant

Quest Software