Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

vRanger

Einfache, schnelle und skalierbare Software für VMware und Hyper-V Sicherung. vRanger Software ermöglicht High-Speed-Sicherung und -Wiederherstellung für VMware, Microsoft Hyper-V und physische Windows Server Umgebungen. Außerdem erlaubt sie High-Speed-Replikation für VMware. Mit vRanger können Sie Ihre Sicherungsspeicherkosten deutlich reduzieren und dabei gleichzeitig den Aufwand und die Komplexität für die Sicherung Ihrer Daten minimieren.

vRanger
Sicherung kompletter VMware und Hyper-V Umgebungen

Sicherung kompletter VMware und Hyper-V Umgebungen innerhalb von Minuten

vRanger bringt einen unkomplizierten Installationsassistenten und ein Tool für automatische Erkennung mit. Mit ihrer Hilfe können Sie sowohl VMware als auch Hyper-V Assets auffinden und innerhalb von Minuten komplette virtuelle Umgebungen sichern. Über eine einzige, unkomplizierte Benutzeroberfläche können Sie sowohl virtuelle als auch physische Server verwalten und so den Zeitaufwand für virtuelle Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgänge reduzieren, während Sie Ihre Fähigkeiten zur Notfall-Wiederherstellung und schnellem Failover aufbauen.

Vorteile

  • Schnelle, agentenlose Sicherung/Wiederherstellung für VMware, Hyper-V und physische Windows Server
  • Schnelles Auffinden und Wiederherstellen von Dateien in virtuellen und physischen Sicherungen
  • Replikation wichtiger VMware VMs für externe Notfall-Wiederherstellung
  • Bereitstellung einfacher, skalierbarer Datensicherung selbst für die größten virtuellen Umgebungen

Funktionen und Merkmale

Installationsassistent

Stellen Sie VMware und Hyper-V Data Protection in Minuten bereit.

Agentenlose Architektur

Vereinfachen Sie Datensicherungs-, Wiederherstellungs- und Replikationsverwaltung.

Direct-to-Target-Design

Stellen Sie den kürzesten E/A-Pfad für schnelle Sicherung und Wiederherstellung bereit.

Automatische Erkennung virtueller Maschinen

Erkennen und sichern Sie neue virtuelle Maschinen automatisch.

Wiederherstellung auf Dateiebene

Stellen Sie einzelne Dateien von virtuellen und physischen Datensicherungen wieder her.

Patentiertes Active Block Mapping (ABM)

Sorgen Sie für eine signifikante Reduzierung des Volumens an Sicherungsdaten.

Ressourcenverwaltung

Stellen Sie eine optimale Anwendungsleistung sicher.

FIPS-zertifiziert

Sorgen Sie mit dem nach FIPS 140-2 zertifizierten vRanger Crypto Module dafür, dass behördliche Datensicherheitsanforderungen eingehalten werden.

Integrierte EMC Data Domain Boost Software

Sorgen Sie für eine teilweise Verlagerung des Deduplizierungsprozesses auf den Client über Data Domain. Auf diese Weise können Sie schnellere Sicherungen erzielen.

Integration mit QoreStor®

Softwarebasierter sekundärer Speicher sorgt für beeindruckende Deduplizierungsergebnisse und schnellere Sicherungen.

Tour

Katalogisierung
Fibre Channel-Wiederherstellung
Replikationsassistent (1/3)
Replikationsassistent (2/3)
Replikationsassistent (3/3)
Benutzeroberfläche
Wiederherstellungsassistent
Wiederherstellung auf Dateiebene
Schnelle und einfache Lokalisierung und Wiederherstellung von Dateien aus einer virtuellen Umgebung, bei minimaler Beeinträchtigung des Sicherungsfensters und der Systemressourcen

Katalogisierung

Schnelle und einfache Lokalisierung und Wiederherstellung von Dateien aus einer virtuellen Umgebung, bei minimaler Beeinträchtigung des Sicherungsfensters und der Systemressourcen

Technische Daten

ESX (i) Server
  • 6.0 (alle Updates)
  • 6.5 (alle Updates)
  • 6.7 (alle Updates)
  • 7.0 (alle Updates)

Für Sicherungsunterstützung unter ESXi ist die VMware vStorage API erforderlich.

vCenter Server
  • 6.0 (alle Updates)
  • 6.5 (alle Updates)
  • 6.7 (alle Updates)
  • 7.0 (alle Updates)
  • Unterstützung für VMware vCloud
  • Unterstützung für VMware Virtual SAN
  • VMware Virtual Volumes
  • VMware Speicherprofile
  • Unterstützung für VMware DRS Cluster
  • Unterstützung für den VMware VMXNET3 10GbE-Adapter
Hyper-V Plattformen
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2019
  • Hyper-V System Center Virtual Machine Manager (SCVMM)
Unterstützte Gastbetriebssysteme

Jedes Gastbetriebssystem, das von VMware oder Hyper-V unterstützt wird

Prozessor

Vier Kerne oder vier vCPUs

RAM

4 GB

Massenspeicher

4 GB

Betriebssysteme
  • Windows Server 2008 R2 SP1 (64 Bit)
  • Windows Server 2012 (64 Bit)
  • Windows Server 2012 R2 (64 Bit)
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2019

Erste Schritte

Einfache, schnelle und skalierbare Software für VMware und Hyper-V Sicherung

Support und Services

Produkt-Support

Unsere Self-Service-Tools helfen Ihnen bei der Installation und Konfiguration Ihres Produkts sowie bei der Fehlerbehebung.

Support-Angebote

Finden Sie jetzt die richtige Support-Stufe für die individuellen Anforderungen Ihrer Organisation!

Schulungen und Zertifizierung

Wir bieten webbasierte Onlineschulungen sowie Schulungen vor Ort und virtuelle Schulungen mit Kursleiter.