Wichtige Methoden zur Verwaltung komplexer Datenbankumgebungen

Ihre Datenbankinfrastruktur wird stetig komplexer. Sie passen sich an und lernen, die wichtigsten Geschäftskennzahlen, wie Kosten, Service und Risiko, mit den wesentlichen Anforderungen der Datenbankverwaltung, wie Leistung und Verfügbarkeit, abzuwägen. Da die Datenbankumgebungen stetig komplexer werden, hinken die alten Methoden der Datenbankadministration einfach immer einen Schritt hinterher.  Was, wenn Sie sich auf die zentralen Problemfelder konzentrieren könnten? Was, wenn Sie Datenbankprobleme schneller diagnostizieren und beheben könnten? Mit den richtigen Werkzeugen und Methoden können Sie auch komplexe Datenbankumgebungen problemlos verwalten.

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Wie sich Ihre Rolle als Datenbankadministrator ändert und nun auch Anwendungsunterstützung beinhaltet
  • Warum multiple Datenbanken an Bedeutung gewinnen
  • Welche wichtigen Merkmale Sie bezüglich Drittanbietertools für die Datenbanküberwachung berücksichtigen müssen

Kostenloses Whitepaper herunterladen