Migration Ihrer Oracle Database In Die Cloud - Erster Teil

Denken Sie darüber nach, Ihre Oracle Database in die Cloud auszulagern oder auf eine Database-as-a-Service (DBaaS) umzusteigen?

Durch Cloud Computing-Anbieter, die mehr Dienstleistungen zu niedrigeren Preisen anbieten, schwinden die Hindernisse, Cloud-Ressourcen zu entwickeln. In der Technologie gibt jedoch wenige Schwarz-Weiß-Fragen – und noch weniger auf geschäftlicher Ebene. Aus diesem Grund schauen sich intelligente Unternehmen bei Innovationen wie der cloudbasierten Datenbank auch alle Grautöne an, bevor sie im großen Umfang eine Verpflichtung eingehen.

Im ersten Teil dieser zweiteiligen Serie betrachten Sie das Was, Warum, Wann, Wo und Wie des Database Cloud Computing. Dieser Überblick über die aktuelle Cloud-Landschaft umfasst Antworten auf die am meisten gestellten Fragen sowie eine Reihe von wichtigen, aber häufig übersehenen Punkten. Datenbankadministratoren (DBAs) und -manager erhalten einen besseren Blick auf dem Weg zur Cloud – unabhängig davon, ob sie die Migration von zwei Dutzend Websites oder zwei Dutzend Jahre an Transaktionshistorie vorbereiten.

Kostenloses E-Book herunterladen