Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

KACE Service Desk

Eine komplette Ticket Management-Lösung für IT-Unternehmen aller Größen. IT-Teams benötigen Unterstützung bei der Priorisierung, Nachverfolgung, Verwaltung und Bewältigung von Herausforderungen sowie Steigerung der Benutzerproduktivität. KACE ® Service Desk bietet Selfservice-Funktionen, mit denen Endbenutzer Fehler selbst beheben, eine Wissensdatenbank nutzen oder Service per Telefon, E-Mail oder Webportal anfordern können. Integrierte Erkennungs- und Berichterstellungstools liefern wertvolle Einblicke in alle Netzwerkassets und entlasten gleichzeitig die IT.

KACE Service Desk

Wichtige Vorteile

Komplettes Ticket Management

Verwalten Sie alles über eine einzige, umfassende und benutzerfreundliche Konsole.

Anpassbares Tool

Passen Sie alle Aspekte der Lösung an Ihre IT-Anforderungen an.

Skalierbar nach Bedarf

Fügen Sie zusätzliche Funktionen und Leistungsmerkmale hinzu, wenn Ihr IT-Team erweitert wird.

Angeleiteter Selfservice

Unterstützen Sie Ihre Benutzer und entlasten Sie das IT-Team.

Funktionen und Merkmale

Erkennung und Bestandserfassung

Lassen Sie Hardware und Software im Netzwerk ermitteln und erstellen Sie eine Inventarliste Ihrer IT-Umgebung.

Ticket Management

Verwalten Sie Ihre Tickets und die erforderlichen Details nahtlos mit bedingten und anpassbaren Ticketfeldern.

Vordefinierte Workflows

Erstellen Sie dynamische Workflow-Regeln und Vorlagen, um SLAs, Complianceanforderungen und Auditvorschriften zu erfüllen.

Selfservice-Portal

Über das intuitive Portal können Benutzer Informationen suchen, Software herunterladen und Probleme selbst beheben.

Berichte und Kennzahlen

Erfassen Sie die Performance und erstellen Sie benutzerdefinierte Berichte im Dashboard zur Verwendung beim nächsten Complianceaudit.

Integration

In Verbindung mit der KACE Go Mobile App ermöglicht KACE Service Desk Vorfallsmanagement in Echtzeit.

Unbegrenzter Zugriff für Techniker

Skalieren Sie die Lösung ganz einfach und vermeiden Sie Umlagefinanzierungen pro Techniker, Endbenutzer oder Warteschlange.

Tour

Erkennung und Bestandserfassung
Komplettes Workflow-Management
Umfassende Berichterstellung
Robustes Anwenderportal
Sie können sämtliche verbundenen Systeme und Geräte über ein einziges Dashboard ermitteln und verwalten.

Erkennung und Bestandserfassung

Sie können sämtliche verbundenen Systeme und Geräte über ein einziges Dashboard ermitteln und verwalten.

Technische Daten

Die Software der Virtual KACE Systems Management Appliance kann auf virtuellen Maschinen installiert werden, die folgende Anforderungen erfüllen.

Prozessor und Arbeitsspeicher

Geräte

Prozessor

Arbeitsspeicher

0–1.000

2 CPUs

4 GB RAM

1.000–2.000

4 CPUs

8 GB RAM

2.000–4.000

8 CPUs

16 GB RAM

4.000–8.000

16 CPUs

32 GB RAM

8.000–20.000

24 CPUs

64 GB RAM

Netzwerkschnittstelle

Geräte

Netzwerkschnittstellenkarte

0–8.000

1-Gigabit-Ethernet-Port

über 8.000

10-Gigabit-Ethernet-Port

Verfügbarer Festplattenspeicher

1 TB (Minimum)/3 TB (größere Installationen)

Medien

DVD

Server und Betriebssystem

64 Bit

Anforderungen für die Virtualisierungsinfrastruktur

Für VMware® Installationen:

  • VMware ESX®/ESXi™ 6.7 oder höher
  • Open Virtualization Format (OVF) 1.0

Für Microsoft® Hyper-V®-Installationen:

  • Windows Server® 2012 R2 mit Hyper-V
  • Windows Server 2016 mit Hyper-V
  • Windows Server® 2019 mit Hyper-V

Support und Services

Produkt-Support

Unsere Self-Service-Tools helfen Ihnen bei der Installation und Konfiguration Ihres Produkts sowie bei der Fehlerbehebung.

Support-Angebote

Finden Sie jetzt die richtige Support-Stufe für die individuellen Anforderungen Ihrer Organisation!

Dienstleistungen

Durchsuchen Sie unsere breite Palette an Service-Angeboten. Unsere Services können entweder vor Ort oder remote bereitgestellt werden, ganz nach Ihren individuellen Anforderungen.

Schulungen und Zertifizierung

Wir bieten webbasierte Onlineschulungen sowie Schulungen vor Ort und virtuelle Schulungen mit Kursleiter.