Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Helfen Sie Ihren Mitarbeitern, erfolgreich mobil zu arbeiten.

Quest KACE Helps Walker Consultants Improve Efficiency While Saving Time and Money 03:01

Veränderungen passieren. Daher sollte Ihr Unternehmen in der Lage sein, schnell auf mobiles Arbeiten umzustellen, wenn die Notwendigkeit dazu besteht. Das KACE-Produktportfolio macht es möglich, Ihre Mitarbeiter zu jeder Zeit, von jedem Ort und jedem Gerät aus zu unterstützen. Sie sind also in der Lage, Ihren Mitarbeitern eine flexible, sichere und verteilte Umgebung bereitzustellen, die es ermöglicht, dass Ihr Unternehmen stets in Verbindung und produktiv bleibt.

Egal, ob Sie gerade erst loslegen mit KACE als lokaler Lösung, SaaS-basierten Lösungen oder ob Sie Ihre bestehenden Nodes ausbauen möchten – unsere KACE-Experten können Ihnen bei der Automatisierung von Systemen, dem effizienterem Umgang mit Systemen und bei Softwareinstallationen weltweit helfen. So garantieren Sie, dass Ihre Nutzer schnell einsatzbereit sind, Ihre Systeme stets auf dem neusten Stand und Sie sich Ihre Investitionen bereits bald wieder amortisieren. Gleichzeitig wird die Sicherheit der Endnutzer, administrativer Rechte und Endpoints gewährleistet.

Die drei größten Herausforderungen digitaler Transformation

Das Verwalten und Sichern von Endpoints war einmal relativ einfach – doch dann änderte sich alles. Es tauchten Smartphones, Tablets und andere Mobilgeräte auf, die das Verwalten von Endpoints deutlich schwieriger machten. Dieses Whitepaper verschafft Ihnen einen detaillierten Überblick der Faktoren, die bei der Verwaltung von Endpoints wichtig sind. Sie erfahren, warum Sie alle Arten verbundener Geräte mithilfe einer automatisierten, zentral verwalteten UEM-Lösung entdecken, verwalten und sichern können sollten.

Verwaltung und Sicherheit von Endpoints bei Mobilgeräten

Umfasst Ihr Endpoint-Management auch die Verwaltung von Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets? Entdecken Sie die besten Wege, Mobilgeräte anzumelden, zu erfassen, konfigurieren und zu sichern – genau wie bei Ihren traditionellen Geräten. In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie Mobilgeräte genau wie traditionelle Endpoints verwalten können. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie eine Checkliste für vollständiges Endpoint-Management erstellen. Außerdem stellen wir drei Optionen vor, wie die Endpoint-Verwaltung auf Mobilgeräte erweitert werden kann.

Ressourcen

KACE Remote Implementation and Configuration Services
Datenblätter
KACE Remote Implementation and Configuration Services
KACE Remote Implementation and Configuration Services
Umfassende, benutzerfreundliche Lösung für die Verwaltung von Endpunkten jeden Typs
Datenblatt lesen
Managing All Devices with Unified Endpoint Management (UEM)
Whitepaper
Managing All Devices with Unified Endpoint Management (UEM)
Managing All Devices with Unified Endpoint Management (UEM)
Managing All Devices with Unified Endpoint Management (UEM)
Whitepaper lesen
San Bernardino County Superintendent of Schools: SBCSS gets full IT inventory and saves imaging and support time
Fallstudie
San Bernardino County Superintendent of Schools: SBCSS gets full IT inventory and saves imaging and support time
San Bernardino County Superintendent of Schools: SBCSS gets full IT inventory and saves imaging and support time
SBCSS deploys the KACE K1000 for inventory, asset management, configuration, reporting and help desk, and the KACE K2000 for building OS images and deploying them to computers remotely, leading to greater help desk productivity and reduced user downtime.
Anwenderbericht lesen
Ensuring Rock-Solid Unified Endpoint Management
Webcast-on-Demand
Ensuring Rock-Solid Unified Endpoint Management
Ensuring Rock-Solid Unified Endpoint Management
This on demand webcast will discuss best practices for managing all the devices connected to your infrastructure.
Webcast ansehen