Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

KACE Systems Deployment Appliance

Software für schnelles, automatisiertes System- und Festplatten-Imaging. Mit der KACE® Systems Deployment Appliance automatisieren Sie die Bereitstellung von Konfigurationsdateien, Benutzerstatus, Treibern und Anwendungen – egal, ob für ein einzelnes oder mehrere Geräte. Reduzieren Sie die Kosten und die Komplexität des Endpunktsystem-Imaging, von Erstinstallationen und Provisionierungen an lokalen oder entfernten Endpunkten. Und sparen Sie mithilfe dieser Windows- und Linux-Softwarebereitstellung Zeit durch die Automatisierung wiederkehrender Aufgaben.

KACE Systems Deployment Appliance
KACE solutions help Orange County Comptroller with time management 03:48

In heutigen komplexen IT-Umgebungen mit mehreren Plattformen greifen manuelle Festplatten-Imaging- und Image-Bereitstellungsprozesse häufig zu kurz. Sie können es sich nicht leisten, wertvolle Zeit von IT-Mitarbeitern für das einmalige System-Imaging zu verschwenden oder die Produktivität der Mitarbeiter dadurch zu riskieren, dass Betriebssystem-Images nicht pünktlich erstellt oder Software und passende Treiber zu spät installiert werden.

Mit der KACE Systems Deployment Appliance erhalten Sie eine schnelle, automatisierte Möglichkeit zur Ausführung umfassender Bereitstellungen von Windows- und Linux-Systemen über verschiedene Remote-Standorte oder Netzwerke hinweg. Diese hardwareunabhängige Lösung optimiert die erstmalige Provisionierung und fortlaufende Verwaltung von Master-System-Images und Treiber-Updates für verschiedene Hardwareplattformen, wodurch die Betriebskosten sinken und gleichzeitig gewährleistet ist, dass die vernetzten Systeme stets aktuell und sicher sind. Gleichzeitig können Einstellungen und Dateien wiederhergestellt werden, sodass Benutzer mit neu abgebildetem System sofort produktiv arbeiten können.

Wichtige Vorteile

Zentrale Verwaltung

Optimieren Sie umfassende System-Imaging-Aktivitäten- und Anwendungsbereitstellungen an Remote-Standorten von jedem Ort aus.

Schnelle Implementierung

Benutzerfreundlichkeit und hervorragender Onboarding-Support helfen Ihnen bei einer schnellen Einrichtung und bei der Reduzierung des Zeitaufwands der System-Image-Bereitstellung.

500.000

Mitglieder der IT Ninja-Community

66 %

Zeiteinsparung bei unseren Kunden

2-wöchige

Implementierungszeit

Funktionen und Merkmale

Administration

Ermöglicht eine einfache, zentralisierte Wiederherstellung, Bereitstellung sowie Provisionierung über eine integrierte webbasierte Konsole zur Systembereitstellung.

Aufgaben-Engine

Steuern Sie die Reihenfolge der Bereitstellungsaufgaben, führen Sie Neustarts nahtlos durch und stellen Sie sicher, dass das System in Echtzeit aktualisiert wird.

Anpassbare Konfiguration vor und nach der Bereitstellung

Ermöglicht die Automatisierung aller Bereitstellungsaufgaben, darunter die Konfiguration von RAID und BIOS, die Installation von Anwendungen und die Erstellung eigener Skripte.

Remote-Durchführung von Systemreparaturen und -wiederherstellungen

Stellt Systeme mithilfe nativer Windows-, Linux- und MacOS-Tools (einschließlich nativer Software für Festplatten-Imaging) wieder her.

Add-ons

IT Ninja Community

Diese kollaborative Community ist eine Anlaufstelle für eine Vielzahl von Informationen zur Einrichtung und Bereitstellung und dient IT-Experten als Plattform für den Austausch untereinander.

Kostenlose webbasierte Schulung

Profitieren Sie von einem umfassenden, kostenlosen, webbasierten Schulungsprogramm, das Sie bei einem schnelleren Einstieg unterstützt und Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf unsere gesamte KACE-Schulungsbibliothek bietet.

Tranxition Profilmigrationslösung

Tool für die schnelle und sichere Migration von Premium-Benutzerprofilen, das ein breites Spektrum an Anwendungen von Drittanbietern unterstützt.

Kundenzitate

Jaeb Center for Health

Bevor wir KACE hatten, stellten Systemabbilder für die Geräte unserer neuen und bestehenden Mitarbeiter eine Herausforderung dar, weil wir die Geräte jedes Jahr ersetzen. Mit der SDA und der SMA von KACE konnten wir uns deutlich verbessern und all unsere Probleme lösen.

Jonathan Guthrie Senior LAN Administrator, Jaeb Center for Health

Coastal Community Credit Union

Mit der KACE Systems Deployment Appliance können wir pro Stunde auf 15-20 Rechnern Images bereitstellen, früher waren es nur fünf Rechner. In einer einzigen Nacht haben wir 60 Bereitstellungen durchgeführt.

Sabrina Geoffroy Technical Business Analyst, Coastal Community Credit Union Anwenderbericht lesen

Albemarle Public Schools

Wir führen jeden Sommer ein Imaging der Systeme durch, damit die Software, die im kommenden Schuljahr genutzt werden soll, neu und auf dem neuesten Stand ist. Vor der KACE Systems Deployment Appliance hat es ungefähr zweieinhalb Stunden gedauert, ein vollständiges Imaging eines Computers durchzuführen. Nun benötigen wir weniger als eine Stunde.

Beth Skrobanski Lead Service Desk Engineer, Albemarle Public Schools

Tour

Startseite
System-Imaging
Hardwareunabhängige Provisionierung
Skriptbasierte Installation
Aufgaben vor und nach der Installation
Bereitstellung auf mehreren Systemen
Verwaltung von Remote-Standorten
Support-Tools
Startseite

Startseite

Erhalten Sie einen Überblick über alle wichtigen Informationen zur Systembereitstellung auf nur einem Bildschirm.

Technische Daten

Prozessor

Zwei oder mehr vCPUs

Arbeitsspeicher

4 GB oder mehr (dediziert/freigegeben = Hoch)

Netzwerkschnittstelle

Ein Ethernet-Port

Verfügbarer Festplattenspeicher

VMware: 500 GB, 1 TB, 3 TB

Microsoft Hyper-V: 500 GB, 1 TB, 3 TB

Server und Betriebssystem

64 Bit

Anforderungen für die Virtualisierungsinfrastruktur

Für VMware-Installationen:

  • VMware ESX/ESXi 6.7 oder höher
  • Open Virtualization Format (OVF) 1.0

Für Microsoft Hyper-V-Installationen:

  • Windows Server 2019 mit Hyper-V
  • Windows Server 2016 mit Hyper-V
  • Windows Server 2012 R2 mit Hyper-V
Windows-Betriebssystem
  • Windows 8, 8.1 und 10 Professional, Enterprise
  • Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate
  • Windows Server 2019, 2016 Essentials, Standard, Datacenter
  • Windows Server 2012, 2012 R2 Foundation, Essentials, Standard, Datacenter
  • Windows Server 2008 Foundation, Essentials, Standard, Datacenter
Mac-Betriebssystem
  • Mac OS X und 10.10 (nur Intel) – 10.13
Skriptbasierte Linux-Installationen
  • Red Hat Linux AS- und ES-Versionen 6.x – 8.x, 32-Bit- und 64-Bit-Architektur
  • CentOS Versionen 6.x-8.x, 32-Bit- und 64-Bit-Architektur
  • Ubuntu Versionen 16.04, 18.04, 20.04, 32-Bit- und 64-Bit-Architektur

Um auf die webbasierte Benutzeroberfläche in der Administratorkonsole der KACE Systems Deployment Appliance zugreifen zu können, benötigen Sie einen Monitor mit einer Bildschirmauflösung von mindestens 1.280 × 800 Pixeln und einen der unten aufgeführten Webbrowser.

  • Internet Explorer 11.x oder höher
  • Microsoft Edge 40.x oder höher
  • Firefox 63.x oder höher
  • Safari 10.0 oder höher
  • Chrome 71.0 oder höher

Preisgekrönte IT-Produkte und -Services für den Bildungsbereich

Erfahren Sie, warum die KACE Systems Deployment Appliance bei den IT World Awards 2019 des 14. jährlichen Network Products Guide mit dem Gold Award ausgezeichnet wurde.

Jetzt starten

Reduzieren Sie die Bereitstellungszeit und halten Sie Ihre verbundenen Systeme auf dem neuesten Stand und sicher.

Support und Services

Produkt-Support

Unsere Self-Service-Tools helfen Ihnen bei der Installation und Konfiguration Ihres Produkts sowie bei der Fehlerbehebung.

Support-Angebote

Finden Sie jetzt die richtige Support-Stufe für die individuellen Anforderungen Ihrer Organisation!

Dienstleistungen

Durchsuchen Sie unsere breite Palette an Service-Angeboten. Unsere Services können entweder vor Ort oder remote bereitgestellt werden, ganz nach Ihren individuellen Anforderungen.

Schulungen und Zertifizierung

Wir bieten webbasierte Onlineschulungen sowie Schulungen vor Ort und virtuelle Schulungen mit Kursleiter.