Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Active Administrator for DNS Management

Von nur einer Konsole aus den Zustand des DNS-Servers proaktiv zentral verwalten und überwachen sowie Warnmeldungen absetzen.

Bei einem Ausfall von DNS-Diensten haben Ihre Benutzer keinen Zugriff auf Unternehmensanwendungen und -websites mehr. Um den Tagesbetrieb Ihrer Organisation nicht zu gefährden, muss daher die DNS-Verfügbarkeit unbedingt gewährleistet bleiben. Native Tools verfügen leider nicht über Möglichkeiten zum Überwachen der Verfügbarkeit, des Zustands und wichtiger Änderungen des DNS sowie für entsprechende Warnmeldungen.

Active Administrator for DNS Management, das jetzt als kostenloses Modul in Active Administrator und Active Administrator for AD Health enthalten ist, hilft Ihrer Organisation, die Verfügbarkeit Ihrer DNS-Dienste sicherzustellen: Sie können nun DNS-Einträge erstellen und löschen und gleichzeitig Warnmeldungen zu kritischen Änderungen von DNS-Einträgen und Ausfällen absetzen. Es bietet Such- und Berichtstools, mit denen die Anzeige von DNS-Ereignisprotokollen für das gesamte Unternehmen möglich ist. Automatisierte Tests und Analysen helfen Ihnen, gängige Active Directory DNS-Einträge zu überprüfen und DNS-Probleme zu beheben.

ROI INNERHALB VON 6 – 12 MONATEN REALISIERT
SICHERHEITS- UND ÜBERWACHUNGS-FUNKTION IST NR. 1
BEWERTUNG FÜR "DELEGIERUNGS"-FUNKTION

Funktionen und Merkmale

Proaktive Überwachung

Automatisieren Sie die Überwachung des DNS-Zustands und Warnungen bei Problemen durch geplante Tests. Domain-Tests überprüfen gängige Active Directory DNS-Einträge, die für den Betrieb erforderlich sind.

Automatisierte DNS-Analyse

Beheben Sie mit DNS Analyzer DNS-Probleme oder prüfen Sie die Funktionalität des Servers. Die Administratoren können einfach mehrere DNS-Server gleichzeitig für Datensätze wie MX oder CNAME testen und die Ergebnisse in einem übersichtlichen Bericht anzeigen lassen.

Umfassendes Management der DNS-Datensätze

Verwalten Sie beliebige DNS-Einträge der Organisation. Wählen Sie einen beliebigen DNS-Server in der Organisation und erstellen, bearbeiten oder löschen Sie DNS-Datensätze nach Bedarf.

Remote-Anzeigeprogramm für DNS-Protokolle

Zeigen Sie DNS-Ereignisprotokolle mit umfassenden Funktionen für die Suche und Filterung von Datensätzen zur Unterstützung der Fehlerbehebung an.

Umfassende DNS-Suche

Suchen Sie ohne native Tools schnell nach DNS-Servern. Speichern Sie gängige Suchläufe für die zukünftige Nutzung und wiederholte Tests.

Add-Ons

Active Administrator

Hilft die Administrationslücken zu füllen, die native Tools hinterlassen, und schnell Überwachungs- und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen. Mit der integrierten AD-Administration und dem nahtlosen Berechtigungsmanagement können Sie mit einer einzigen Konsole Business Continuity gewährleisten, die IT-Effizienz steigern und Sicherheitsrisiken minimieren.

Active Administrator for AD Health

Enthält Fehlerbehebungs- und Diagnosetools, mit denen Sie die AD-Leistung überwachen und Echtzeit-Diagnosedaten in einem zentralisierten AD-Health-Dashboard bereitstellen können.

Active Administrator for Certificate Management

Komplettes Lebenszyklusmanagement für digitale Zertifikate in einer einzigen Konsole. Verhindern Sie Sicherheitsprobleme und fördern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden, indem Sie die verschlüsselte Kommunikation und sämtliche Transaktionen optimal schützen.

    Aktive Kacheln

  • Zeigen Sie schnell den Status der Domain Name Server an und führen Sie einen Drilldown durch, um auf Details zuzugreifen.

  • DNS-Management

  • Verwalten Sie alle DNS-Server von einer einzigen Konsole aus.

  • DNS-Suche

  • Suchen Sie schnell DNS-Server und speichern Sie gängige Suchen für wiederholte Tests.

  • AWS-Überwachung

  • Automatisieren Sie Überwachung und Warnmeldungen in Bezug auf den DNS-Zustand mit geplanten Tests.

  • DNS Analyzer

  • Beheben Sie DNS-Probleme oder validieren Sie DNS-Datensätze.

  • DNS-Ereignisprotokolle

  • Zeigen Sie Ereignisprotokolle mit Funktionen für die Suche/Filterung von Datensätzen zur Unterstützung der Fehlerbehebung an.

Technische Daten

Prozessor

Pentium Prozessor mit 1 GHz

Festplattenspeicher

100 MB

Arbeitsspeicher (RAM)
  • Für Windows Server 2012 mindestens 1 GB RAM, 2 GB empfohlen
  • Für Windows Server 2012 R2 mindestens 1 GB RAM, 2 GB empfohlen
  • Für Windows Server 2016 mindestens 1 GB RAM, 2 GB empfohlen
  • Für Windows Server 2019 mindestens 1 GB RAM, 2 GB empfohlen
Betriebssysteme
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2019
Serverinstallation
  • Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole (GPMC)
  • Microsoft SQL Server 2012, 2014, 2016, 2017, 2019
  • Microsoft SQL Express 2012, 2014
  • .Net Framework v.4.5.2 und 4.6
Prozessor

Pentium Prozessor mit 1 GHz

Festplattenspeicher

100 MB

Arbeitsspeicher

256 MB

Betriebssysteme
  • Windows 8.1
  • Windows 10
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2019

Die vollständige Liste der Systemanforderungen finden Sie in den Versionshinweisen.

Ressourcen

Active Administrator for DNS Management
Datenblätter
Active Administrator for DNS Management
Active Administrator for DNS Management
Simplified Active Directory management from a single console
Datenblatt lesen
Active Administrator
Datenblätter
Active Administrator
Active Administrator
Simplified Active Directory management from a single console
Datenblatt lesen
Managing the economic and operational costs of Active Directory
eBook
Managing the economic and operational costs of Active Directory
Managing the economic and operational costs of Active Directory
Explore what it takes to be both economically and operationally efficient in Active Directory management, plus, learn how to avoid common headaches.
eBook lesen
Active Directory Management Simplified
Webcast-on-Demand
Active Directory Management Simplified
Active Directory Management Simplified
Mastering Active Directory management is critical for effectively handling the security and uptime of a Windows network. Organizations are always looking to become more efficient with their Active Directory management, but it’s easier said than done.Well, not necessarily.Watch this on-demand w
Webcast ansehen
14 Ways to More Secure and Efficient Active Directory Administration
Technische Dokumente
14 Ways to More Secure and Efficient Active Directory Administration
14 Ways to More Secure and Efficient Active Directory Administration
If you’re exploring options to make your Active Directory administration more secure and efficient, this paper provides 14 ways that Active Administrator can solve your most pressing Active Directory issues.
Technische Dokumente lesen
Active Directory and Azure AD Security Best Practices
eBook
Active Directory and Azure AD Security Best Practices
Active Directory and Azure AD Security Best Practices
Unless you’ve been hiding under a rock, it’s going to come as no surprise that Office 365 adoption is increasing rapidly. With primary drivers like Exchange Online, SharePoint Online and OneDrive, Office 365 is obtaining an average of around 1 million new
eBook lesen
How to implement NIST, ESAE and Red Forest Cybersecurity Principles in Active Directory
Whitepaper
How to implement NIST, ESAE and Red Forest Cybersecurity Principles in Active Directory
How to implement NIST, ESAE and Red Forest Cybersecurity Principles in Active Directory
Smart companies are adopting NIST Cybersecurity and Microsoft’s ESAE (“Red Forest”) as models for protecting credentials, particularly those that reside in Active Directory. Download your complimentary copy of this white paper today to learn more.
Whitepaper lesen
Optimieren von AD für Windows Server 2016
Technische Dokumente
Optimieren von AD für Windows Server 2016
Optimieren von AD für Windows Server 2016
Entdecken Sie die wichtigen Überlegungen zur Migration auf Windows Server 2016 und lernen Sie die neuen Funktionen für die Migration kennen.
Technische Dokumente lesen

Jetzt starten

Von nur einer Konsole aus den DNS-Zustand proaktiv zentral verwalten und überwachen sowie Warnmeldungen absetzen.

Support und Services

Produkt-Support

Unsere Self-Service-Tools helfen Ihnen bei der Installation und Konfiguration Ihres Produkts sowie bei der Fehlerbehebung.

Support-Angebote

Finden Sie jetzt die richtige Support-Stufe für die individuellen Anforderungen Ihrer Organisation!

Schulungen und Zertifizierung

Wir bieten webbasierte Onlineschulungen sowie Schulungen vor Ort und virtuelle Schulungen mit Kursleiter.