Nutzen Sie mehr als ein einfaches Up/Down Monitoring mit Spotlight on SQL Server Enterprise

Selbstverständlich erhalten Sie mit Microsoft SCOM grundsätzliche Daten und wissen, ob Ihre SQL Server Umgebung sich in einem guten Zustand befindet. Aber viel mehr leistet es nicht und unterstützt Sie dadurch kaum bei Ihrer Arbeit. Doch was wäre, wenn Sie auf schnelle und einfache Art Datenbankleistungsprobleme identifizieren und beheben könnten? 

Stellen Sie sich vor, wie Ihre Arbeit sich mit einem leistungsstärkeren Datenbank-Monitoring-Ansatz vereinfachen könnte. Damit würden sich Zeit und Stress bei der Fehlersuche verringern, und Sie könnten sich auf andere wichtige Projekte konzentrieren. 

Erfahren Sie, wie Sie SCOM mit einem Toolset ergänzen können, das Ihnen Folgendes bietet:

  • Verbesserte Transparenz für Ihre gesamte Datenbankumgebung 
  • Ein tieferes Verständnis der Datenbankleistungsprobleme
  • Schnelle Problemdiagnose und -behebung 
  • Einfacheres Tuning der SQL-Leistung 
  • Und vieles mehr  


Kostenlose technische Kurzübersicht herunterladen