Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Foglight for Databases

Beispiellose plattformübergreifende Übersicht der Datenbankleistung.

Foglight for Databases

Wenn Sie Datenbanken reaktiv verwalten, also "Feuerwehreinsätze" fahren und die nach einem Ausfall oder einer Systemverlangsamung aufgetretenen akuten Probleme bekämpfen, haben Sie es schwer, immer nachzukommen.  Mit der Verwaltung von noch mehr Daten und Plattformen, DevOps und Cloud-Technologie haben Sie mehr auf dem Tisch als jemals zuvor.

Was können Sie tun? Machen Sie Überstunden? Hoffen Sie einfach, dass alles so funktioniert? Das ist gefährlich, da Daten und Benutzeransprüche zunehmen, die Technik sich entwickelt und Ihr Unternehmen sich keine Verluste wegen ausgefallener oder instabiler Datenbanken leisten kann.

Wie würden Sie es finden, wenn Sie mehrere Datenbankumgebungen proaktiv verwalten und überwachen, Echtzeit- und bisherige Leistung diagnostizieren und justieren, Probleme vorhersehen und beseitigen sowie die Integrität Ihrer Datenbankumgebung erhöhen könnten?

Das können Sie! Foglight® kann Ihnen dabei helfen.

„Foglight for Databases“ Produkte

Foglight for Databases

Foglight for Databases

Mit Foglight® for Databases können Datenbankspezialisten für alle ihre Datenbankplattformen eine noch nie da gewesene Transparenz erzielen. Von einer einzigen benutzerfreundlichen Konsole aus können sie sich anbahnende Probleme schnell diagnostizieren und beheben und so Geschäftsunterbrechungen vorbeugen.

  • Umfassende Diagnose
  • Automatisierte Änderungsnachverfolgung
  • Berichterstellung per Drag-and-Drop
  • Multidimensionale SQL-Rechenlast-Drilldowns
Whitepaper lesen: Datenbankfachleute werfen einen Blick in die Zukunft: Trends für 2020 in der Datenbankadministration
Technische Dokumente lesen: Steigern Sie mit SQL Performance Investigator schnell die Datenbankeffizienz
Foglight for SQL Server

Foglight for SQL Server

Foglight for SQL Server bietet Datenbankadministratoren die nötige Übersicht, um Leistungsprobleme schnell und mühelos identifizieren, diagnostizieren und beheben zu können sowie entsprechende Berichte zu erstellen – und zwar unabhängig davon, wann, wo oder wie die Probleme entstehen.

  • Umfassende Diagnose
  • Unternehmensweite Überwachung
  • Geringer Overhead
  • Multidimensionale SQL-Rechenlast-Drilldowns
Whitepaper lesen: Datenbankadministratoren sehen sich neuen Schwierigkeiten gegenüber – Trends bei der Datenbankverwaltung
Video ansehen: Übersichtsvideo zu Foglight for SQL Server

Preisgekrönte Datenbankverwaltungslösungen

Preisgekrönte Datenbankverwaltungslösungen

Foglight for Databases wurde 2019 im zweiten Jahr in Folge bei den DBTA Readers’ Choice Awards zur "Best Database Performance Solution" gewählt.