Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE10+, Chrome, Firefox oder Safari.

Foglight for Virtualization

Bewältigung der Hybrid-Cloud-Herausforderung – risikofrei und unter dem Budget

Verhelfen Sie Ihrem hybriden Rechenzentrum zu einem erfolgreichen Start. Mit Foglight for Virtualization können Sie die Komplexität in Zusammenhang mit Ihrer hybriden Rechenzentrumsinfrastruktur verringern, Ihre Kosten reduzieren und die Bereitstellungszeit verkürzen – ganz egal, ob Sie VMware, Hyper-V, Azure, AWS oder physische Server verwenden.

Foglight for Virtualization ermöglicht es Ihnen, Ihre Ressourcen zu optimieren, die tatsächlichen Kosten virtueller Umgebungen zu berechnen, eine zielsichere Kapazitätsverwaltung ohne Spekulation zu erzielen, über die Überwachung von Vmware/Hyper-V hinauszugehen und erfolgreiche, kosteneffiziente Migrationen in die Cloud zu gewährleisten.

Wichtige Vorteile

Reduzierung von Cloud-Ausgaben
Kostenprognose für Rechenzentren
Planung zukünftiger Kapazitäts- und Ressourcenauslastung

Unterstützte Plattformen

Foglight for Virtualization ermöglicht sowohl Echtzeit- als auch historische Analysen. So profitieren Sie von den erforderlichen Überwachungsmetriken, um optimale Entscheidungen in Zusammenhang mit führenden Cloud-Plattformen zu treffen, einschließlich:
AWS
Azure
VMware
Hyper-V

Funktionen und Merkmale

Gewährleistung erfolgreicher und kosteneffizienter Migrationen in die Cloud

Gewährleistung erfolgreicher und kosteneffizienter Migrationen in die Cloud

Gehen Sie über den „Lift and Shift“-Ansatz hinaus und stellen Sie sicher, dass Sie Rechenlasten erfolgreich und kosteneffizient aus Ihrer virtuellen Umgebung in die Cloud migrieren können. Durch die Verwendung von Foglight for Virtualization in Kombination mit Capacity Director können Sie Ressourcennachfrage, -verfügbarkeit und -kapazität aufeinander abstimmen, um auf diese Weise häufige Fallstricke zu vermeiden, Komplikationen vorzubeugen und unnötige Kosten zu verhindern.
Whitepaper lesen: Cloud Migration is More than Lift and Shift
Ermittlung der tatsächlichen Kosten Ihrer virtuellen Umgebung

Ermittlung der tatsächlichen Kosten Ihrer virtuellen Umgebung

Mit der Funktion Cost Director in Foglight for Virtualization können Sie die kombinierten Kosten für Strom, Fläche, Softwarelizenzen, Add-ons, Hardware, Racks, Server und OpEx einsehen. Darüber hinaus können Sie mit dem Add-on Hybrid Cloud Manager ganz leicht aktive Azure und AWS Abonnements identifizieren. Gemeinsam helfen Ihnen diese Funktionen, zu erkennen, wenn Sie Ressourcen nicht optimal auslasten. So haben Sie die Möglichkeit, Workloads zu kostengünstigeren Cloud-Ressourcen oder sogar aus der Cloud zurück zu lokalen Ressourcen zu verlagern.
Video ansehen: Cloud modeling capabilities in Foglight for Virtualization 8.8.5
Zielsichere Kapazitätsverwaltung ohne Spekulation

Zielsichere Kapazitätsverwaltung ohne Spekulation

Sichern Sie sich entscheidende Informationen im Hinblick auf Kapazitätsverwaltung- und planung, VM-Platzierung und Rechenlastverteilung Infolge der Ergänzung von Foglight for Virtualization um die Funktion Capacity Director profitieren Sie von intelligenten Analyse- und Automatisierungsfunktionen, mit deren Hilfe Sie zukünftige Hardwareanforderungen kalkulieren, Kapazitäten für geplante VM-Bereitstellungen reservieren und VMs automatisch in reservierten Slots bereitstellen können. Dank der dynamischen Kapazitätsplanung können Sie zudem bestimmen, wie zukünftige Rechenlasten bewältigt werden sollen, und "Was-wäre-wenn"-Szenarien zur präzisen Vorhersage der benötigten Investitionsaufwendungen erstellen.
Datenblatt lesen: Foglight Capacity Director
Mehr als simple VMware und Hyper-V Überwachung

Mehr als simple VMware und Hyper-V Überwachung

dank detaillierter Überwachung und Verwaltung des gesamten Virtualisierungsinfrastruktur-Stacks, von virtuellen Maschinen bis hin zu physischen Festplatten-Arrays. Mit seinen umfassenden integrierten Überwachungsfunktionen für virtuelle Infrastrukturen macht Foglight for Virtualization jegliche Spekulation bei der Überwachung von VMware und Hyper-V überflüssig, da beide Technologien zu einem zentralen Tool für die Virtualisierungsüberwachung zusammengeführt werden. Darüber hinaus können Sie dank der tiefgreifenden Überwachungsfunktionalität bereits vor der Implementierung einer geplanten Änderung überprüfen, inwiefern diese sich auf die Leistung auswirken wird.
Optimierung von Ressourcen für geringere Betriebs- und Investitionskosten

Optimierung von Ressourcen für geringere Betriebs- und Investitionskosten

Mit den Optimierungsfunktionen von Foglight for Virtualization können Sie ermitteln, in welchen Bereichen Sie Ihr Budget verschwenden, und entsprechende Verluste wieder in virtuellen Umgebungen ausgleichen. Identifizieren und entfernen Sie beispielsweise schnell abgeschaltete VMs, Zombie-VMs, verworfene Images sowie nicht verwendete Vorlagen und Snapshots. Übermäßig bereitgestellte Ressourcen lassen sich wieder Ihrem Ressourcenpool zuführen, sodass Sie erhebliche Kosten für Lizenzgebühren, Festplattenspeicher Serverauslastung und Verwaltungsaufwand sparen können.
Whitepaper lesen: VM Optimization: Find the Balance

Funktionen und Merkmale

Durchgängige Visualisierung

Dank der Überwachung des gesamten Infrastruktur-Stacks profitieren Sie von maximaler Transparenz bei virtuellen Umgebungen.

Umfassende Dashboards

Neben Einblicken in den Gesamtzustand Ihrer VM- und Cloud-Umgebung erhalten Sie Informationen zu Ihrer Ressourcenauslastung, Bereichen mit Verbesserungsbedarf sowie kritischen Problemen.

Änderungsauswirkungsanalyse

Ermitteln Sie, welche Änderungen wann von welchen Benutzern vorgenommen wurden und machen Sie bei Bedarf Änderungen rückgängig, die zu Leistungsbeeinträchtigungen führen.

Kapazitäts- und Ressourcenverwaltung

Sie können einfach und unkompliziert die aktuelle Rechenlastkapazität überwachen und abrufen, Engpässe erkennen und die Erweiterung Ihres Rechenzentrums planen.

Optimierung und Automatisierung

Unsere Lösung gibt Ihnen professionelle Hilfestellung bei der Optimierung der VM-Dichte, einschließlich virtueller Prozessoren, virtueller Arbeitsspeicher und Gastmassenspeicher, und ermöglicht es Ihnen so, Ihre Betriebskosten zu senken.

Chargeback/Showback-Reporting

Vereinfachen Sie die Rechenzentrumsverwaltung und optimieren Sie die Rendite bestehender IT-Infrastrukturen mit Kostentransparenz.

Unterstützung von vSwitch

Sie erhalten einen umfassenden Plan Ihrer Netzwerktopologie mit durchgängigen Netzwerk-Routen zwischen VMs und Hosts.

Überwachung mit VMware View

Mit unserer Lösung können Sie die Benutzerzufriedenheit gewährleisten, indem Sie die Leistung Ihrer VDI-Umgebungen verwalten und Probleme unkompliziert lösen.

Cost Director

Die tatsächlichen Kosten Ihrer virtuellen Umgebungen, einschließlich Cloud-Ressourcen wie Azure und AWS werden verständlich dargestellt.

Überwachung von Citrix

Dank Überwachungsfunktionen für XenDesktop und XenApp können Sie Beschwerden verhindern, indem Sie Benutzersitzungen mit schwacher Leistung rechtzeitig ausfindig machen.

Integration mit Exchange und AD

Behalten Sie die Leistung von Microsoft Exchange und Microsoft Active Directory genauestens im Blick.

Integration mit QorePortal™

Die Verwaltung von Foglight wird vereinfacht und der Zustand von Foglight Ressourcen kann analysiert werden.

Hyperkonvergente Infrastrukturen

Sie erhalten Unterstützung für Microsoft Storage Spaces und VMware vSAN HCI-Plattformen, die Ihre Speicherverwaltung vereinfachen.

    Machen Sie Probleme sichtbar

  • Nutzen Sie Heatmaps und Streuungsdiagramme mit den entsprechenden Analysefunktionen.

  • Automatische Erkennung von Engpässen

  • Die virtuellen Maschinen mit der geringsten Leistung werden automatisch erkannt und die Ursache für die mangelnde Leistung wird analysiert.

  • Erkennung von Konflikten

  • Schwerwiegende Probleme werden durch Alarme und Leistungsengpässe aufgezeigt.

  • Erkennung von Kapazitätsengpässen

  • So steht Ihnen immer ausreichend Kapazität zur Verfügung.

  • Kein Kauf neuer Hardware

  • Senken Sie Ihre Ausgaben für Hardware durch Optimierung Ihrer virtuellen Maschinen.

  • Schnelle Antworten auf Ihre Fragen

  • Mit vordefinierten Analysefunktionen erkennen Sie Probleme in kürzester Zeit.

  • Detaillierte Warnmeldungen

  • Nutzen Sie hunderte integrierte Warnmeldungen mit konfigurierbaren Wiederherstellungsmaßnahmen.

  • SLA mit Abhängigkeitszuordnung

  • Einrichtung automatischer Abhängigkeitszuordnungen zur Unterstützung des Service-Level-Managements.

Technische Daten

  • Windows Server (2003, 2008 R2, 2012, 2012R2, 2016)
  • Linux (Cent OS, RH Ent, Oracle, SUSE, Ubuntu)
  • Foglight Management Server
  • Vier vCPUs
  • 6 GB Arbeitsspeicher
  • 120 GB Festplattenspeicher
  • VMware: VirtualCenter (VCMS) 2.5.x, vCenter Server und vSphere bis zu Version 6.x, vCloud 5.5 und View 5.0 und höher, VMware Cloud on AWS
  • Microsoft Hyper-V: Windows Server 2008 R2 und höher
  • OpenStack: Havana (2013.2.x) und höher
  • KVM: Red Hat Enterprise Linux 6.x und 7.x
  • Citrix XenApp und XenDesktop 7.0 und höher
  • Citrix NetScaler 10.1 und höher
  • Foglight APM
  • Foglight for Active Directory
  • Foglight for Exchange and Office 365
  • Foglight for Databases
  • Foglight for Database Performance
  • Foglight for Storage Management
  • Foglight for Citrix XenDesktop and XenApp
  • Foglight Hybrid Cloud Manager
  • Foglight Capacity Director
  • Microsoft Active Directory Leistungsüberwachung
  • Microsoft Exchange Leistungsüberwachung
  • Rapid Recovery Leistungsüberwachung
  • Veeam Leistungsüberwachung
  • Azure Monitor
  • AWS CloudWatch

Ressourcen

Foglight for Virtualization, Enterprise Edition
Datenblätter
Foglight for Virtualization, Enterprise Edition
Foglight for Virtualization, Enterprise Edition
Visualisieren, analysieren und optimieren Sie Ihre virtuelle Infrastruktur.
Datenblatt lesen
What's New in Foglight for Virtualization 8.8
Datenblätter
What's New in Foglight for Virtualization 8.8
What's New in Foglight for Virtualization 8.8
Visualisieren, analysieren und optimieren Sie Ihre virtuelle Infrastruktur.
Datenblatt lesen
Planning migration to VMware Cloud with Foglight for Virtualization
Datenblätter
Planning migration to VMware Cloud with Foglight for Virtualization
Planning migration to VMware Cloud with Foglight for Virtualization
Visualisieren, analysieren und optimieren Sie Ihre virtuelle Infrastruktur.
Datenblatt lesen
Cloud-Migration ist mehr als „Lift-and-Shift“
Whitepaper
Cloud-Migration ist mehr als „Lift-and-Shift“
Cloud-Migration ist mehr als „Lift-and-Shift“
Bereiten Sie eine Anwendungsmigration in die Cloud vor? Werfen Sie einen Blick auf diese wichtigen Überlegungen, bevor Sie anfangen!
Whitepaper lesen
There is a Right Way to Go "All-in" on the Cloud
Whitepaper
There is a Right Way to Go "All-in" on the Cloud
There is a Right Way to Go "All-in" on the Cloud
Download this report from IT analyst firm DCIG to see how you can: • Go “all-in” on your cloud initiatives • Optimize the placement of your applications in the cloud or on premises • Lessen the possibility of cloud cost overruns
Whitepaper lesen
Tech company expects to save $1.4 million by optimizing VMs
Fallstudie
Tech company expects to save $1.4 million by optimizing VMs
Tech company expects to save $1.4 million by optimizing VMs

Dell's infrastructure engineering and operations (IEO) team is responsible for managing all of Dell IT's VMs — more than 22,000 of them. These VMs are distributed across 16 virtual centers an

Anwenderbericht lesen
Foglight for Virtualization, Enterprise Edition
Datenblätter
Foglight for Virtualization, Enterprise Edition
Foglight for Virtualization, Enterprise Edition
Visualisieren, analysieren und optimieren Sie Ihre virtuelle Infrastruktur.
Datenblatt lesen
Cloud Migration is More than Lift and Shift
Whitepaper
Cloud Migration is More than Lift and Shift
Cloud Migration is More than Lift and Shift
Preparing an application migration to the cloud? Check out these important considerations before you start!
Whitepaper lesen

Support und Services

Produkt-Support

Unsere Self-Service-Tools helfen Ihnen bei der Installation und Konfiguration Ihres Produkts sowie bei der Fehlerbehebung.

Support-Angebote

Finden Sie jetzt die richtige Support-Stufe für die individuellen Anforderungen Ihrer Organisation!