Systemverwaltung für Endpunkte

Endpunktsystemverwaltung in wachsenden Organisationen

Ihre wertvollen IT-Ressourcen und das umsichtig kalkulierte Budget sollten nicht durch manuelle Softwareverwaltungsaufgaben, eine Vielzahl Endpunktlösungen mit gefährlichen Sicherheitslücken und teure Softwaresuiten aufgefressen werden. Unsere einfach verwendbaren und schnell zu implementierenden Lösungen bieten Ihnen Möglichkeiten für die umfassende Endpunktsystemverwaltung. Zu den Eigenschaften dieser Lösung gehören optimierte Betriebssystembereitstellung, automatische Erkennung von Software- und Hardwareinformationen, Asset und Lizenzmanagement, Endpunktsicherheit und Patching, Softwareverteilung und Konfigurationsverwaltung sowie ein vollständig integrierter Service Desk. Es können zudem so gut wie alle Gerätetypen verwaltet werden: Rechner mit Windows®, Mac®, Linux® und UNIX®, Chromebooks und vernetzte Geräte, die nicht der Datenverarbeitung dienen.

Entdecken und kontrolieren Sie jedes Gerät das auf Ihr Netzwerk zugreift.

Funktionen und Merkmale

Schaffen Sie in Ihrer Organisation Freiraum für Innovation dank einfach verwendbarer Appliances, die eine problemlose Bereitstellung, Verwaltung, Sicherung und Wartung sämtlicher vernetzter Geräte ermöglichen.

Betriebssystem-Imaging und -Bereitstellung

Sparen Sie Zeit mithilfe automatisierter Bereitstellung für verschiedene Betriebssysteme, darunter optimiertes Master-Festplatten-Imaging und Wartung, schnellerer Image-Deployment mit umfassenden Bereitstellungsoptionen und Anpassungsmöglichkeiten sowie einfache Windows- und Benutzerstatusmigration – das alles mit nur einer einzigen, einfach bedienbaren, webbasierten Oberfläche mit integrierter Berichterstellung und automatisierten Wartungsfunktionen.

Softwareverteilung und Wartung

Verteilen, installieren und warten Sie Anwendungen und digitale Assets remote an Windows-, Mac- und Linux-Computern und -Servern und sparen Sie sich zeitaufwendige und anstrengende Reisen an mehrere Standorte. Für die Remote-Replikation wird lediglich eine Dateifreigabe benötigt uns ist somit einfach einzurichten und zu warten und reduziert die Kosten und Komplexität der Softwarebereitstellung in einer Organisation mit mehreren Standorten erheblich.

IT-Asset-Management

Verschaffen Sie sich im Handumdrehen einen genauen Überblick darüber, welche Systeme in Ihr Netzwerk eingebunden sind. Erkennen und inventarisieren Sie netzwerkweit sämtliche Hardware und Software, einschließlich Notebooks, Desktop-PCs, Server, Massenspeichergeräte, Chromebooks und anderer vernetzter Geräte, die nicht der Datenverarbeitung dienen. Optimieren Sie Ihre IT-Inventarverwaltung und Ihre Aufgaben im Bereich Softwarelizenz-Compliance. Vermeiden Sie so Strafzahlungen bei Unterlizenzierung oder unnötige Kosten für Überlizensierung. Bei einer Prüfung kann der Lizenznachweis per Knopfdruck über ein Lizenz-Compliance Bericht erstellt werden.

Endpunktsicherheit

Mit unserer Lösung können Sie eine der größten Patch-Bibliotheken der Branche nutzen, um die Verwaltung von Patches zu automatisieren und Patches bereitzustellen. Sie umfasst unter anderem Patches für Windows- und Mac-Betriebssysteme und Anwendungen führender Drittanbieter wie Adobe®, Oracle®, Mozilla® und Symantec™. Die Appliance bietet darüber hinaus OVAL- und SCAP-Scans zur IT-Sicherheitsüberwachung und Identifizierung von Sicherheitslücken. Die umfassenden Konfigurationsverwaltungsfunktionen ermöglichen die Behebung von Sicherheitslücken und die Erzwingung von Sicherheitsrichtlinien.

Service Desk

Verbessern Sie die Benutzererfahrung mithilfe eines integrierten Service Desk und eines Self-Service-Portals, das es Benutzern ermöglicht, eine Vielzahl grundlegender Anforderungen eigenständig zu erfüllen. Bieten Sie Ihren Service-Desk-Mitarbeitern präzise SLA-Kontrollen, die in Asset-Management-Prozesse und -Workflows integriert sind. Ermöglichen Sie es sowohl Administratoren als auch Endbenutzern, einfach über ein Webinterface auf relevante Service-Desk-Funktionen zuzugreifen.

Unterstützte Plattformen

Genießen Sie die Vorteile einer effizienten, einheitlichen Endgeräteverwaltung für alle Ihre vernetzten Geräte. Windows-, Mac-, Linux- und UNIX-Rechner und auch Chromebooks sind hier nur der Anfang. Agentenlose Funktionen ermöglichen es Ihnen, auch Geräte die nicht für Datenverarbeitung verwendet werden, wie Drucker, Schalter und AV-Komponenten zu inventarisieren. In der zunehmenden Vernetzung durch das Internet of Things (IoT) können so alle diese Geräte erfasst und überwacht werden.

Microsoft® Windows

Unsere Systemverwaltungslösungen für Endpunkte können auf verschiedenen Microsoft®-Plattformen betrieben werden (darunter auch Windows 10), sodass die Arbeit in Ihrer Umgebung rundum unkompliziert ist.

Mac®

Unsere Verwaltungsprodukte für Endpunktsysteme wurden zu dem Zweck entworfen, Ihnen den Alltag zu erleichtern und eine einzige Lösung für mehrere Betriebssysteme bereitzustellen. Unsere Produkte sind auch auf die Verwendung mit der Mac-Plattform ausgelegt.

UNIX® / Linux®

Verwenden Sie unsere Systemverwaltungslösung für Endpunkte in Ihrer UNIX- oder Linux-Umgebung.

Internet of Things

Erfassen Sie alle vernetzten Geräte, darunter auch nicht zur Datenverarbeitung verwendete Geräte wie Drucker, AV-Geräte und Scanner, mithilfe einer agentenlosen Erkennungslösung.

Kontaktiere uns
x

Need help? We're here for you.

Kontaktiere uns